Wenn Ihnen Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Familie am Herzen liegt sind Sie auf 724 Gesundheit genau richtig. Bei uns sehen Sie viele tolle Videos, zum Beispiel zu den Themen Wellness, Ernährung, Hausmittel oder ärztliche Behandlung und Therapie. Lesen Sie unsere zahlreichen Fachartikel, die von unseren Experten für Sie zusammengetragen wurden. Wir wünschen Ihnen einen wohligen Aufenthalt.

Tennisellenbogen

Die Ursache für den Tennisellenbogen ist in der Regel eine über längere Zeit anhaltende Überlastung der Streckmuskeln, die zu einer schmerzhaften Verspannung führt.


weitere Gesundheit Videos

Pseudo-Krupp

Pseudo-Krupp

Mit dem Herbst kam immer die Angst: Jahrelang ging das bei den Jakobis so. Die ersten Nebel und das feuchtkalte Erkältungswetter brachten für Tochter Vanessa in der Nacht schlimme Hustenanfälle, sogenannte Krupp-Anfälle.

FamilieMedizinWellness & Fitness

Feuchthaltemittel

Feuchthaltemittel

Feuchthaltemittel sind Zusatzstoffe in Lebensmitteln, die deren Austrocknen verhindern, indem sie das bei der Lebensmittelherstellung zugesetzte Wasser binden, ein Verdunsten also verhindern, oder bei der Lagerung Luftfeuchtigkeit an sich ziehen.

ErnährungFamilieGesundheitHandel und ProduktionMedizinSeniorenWellness & Fitness

Fenchel

Fenchel

Fenchel entfaltet in vielerlei Hinsicht gesundheitsfördernde Wirkung. Während die Fenchelwurzel in erster Linie ein bekömmliches Gemüse ist, enthalten die Samen medizinisch wertvolles ätherisches Öl, sekundäre Pflanzenstoffe, Eiweiss und Mineralstoffe.

Ärzte, Praxen und KlinikenFamilieGesundheitHandel und ProduktionMedizinWellness & Fitness

Refluxkrankheit - Sodbrennen

Refluxkrankheit - Sodbrennen

Reflux,im Volksmund Sodbrennen genannt, bezeichnet eine Erkrankung der Speiseröhre, die mit endoskopisch oder histologisch sichtbaren Veränderungen der Schleimhaut der Speiseröhre verbunden ist.

FamilieGesundheitMedizin


Bahnbrechende Ergebnisse bei Infektionskrankheiten

Synthetisch hergestellte humane Milchzucker reduzieren das Infektionsrisiko mit gefährlichen Krankheitserregern. Humane Milch-Oligosaccharide, in der Muttermilch vorhandene Zucker, stellen einen wichtigen Schutz des Säuglings vor
» weiterlesen

Milchzucker Infektion

Rote Karte dem Schlaganfall

Jedes Jahr erleiden knapp 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist die dritthäufigste Todesursache hierzulande. Das Tückische am Schlaganfall ist, dass er kaum vorhersagbar ist. Im Rahmen der Aufklärungskampagne "Rote Karte dem Schlaganfall" erschien ...
» weiterlesen

Welt-Tollwut-Tag am 28. September

Seitdem in Deutschland Haustiere gegen Tollwut geimpft sind und es durch Jäger eine flächendeckender Schluckimpfung für Füchse gab, ist die Tollwut in Deutschland fast kein Thema mehr. Nur fünf Fälle wurden in Deutschland in knapp 25 Jahren registriert, Weltweit sieht das allerdings ...
» weiterlesen

Tollwut Fuchs Hund Schluckimpfung Kenia Massai Mara Tierärzte ohne Grenzen

Grippe bleibt Gefahr für die Gesundheit

Experten warnen: Grippe bleibt Gefahr für die GesundheitAuch nach dem Ende der Pandemie bleibt die echte Virusgrippe oder Influenza eine bedeutende Gefahr für Leben und Gesundheit vieler Menschen. Wer zu einer der Risikogruppen zählt, sollte sich deshalb mit
» weiterlesen

Grippe Grippeimpfung Wirkverstärker

Zahnseide - dünnes Hilfsmittel mit großer Wirkung

Zahnseide

Zahnseide, die nicht aus Seide, sondern kleinen miteinander verdrehten Baumwollfäden besteht, ist zur Beseitigung von Bakterien gedacht. Allerdings sind nicht alle Bakterien im Mund problematisch, sondern insgesamt wichtig für das ökologische Gleichgewicht im Mund. Nur wenn Bakterien überhand nehmen oder eine Vielzahl von krankheitserregenden Bakterien hinzukommen, können Erkrankungen wie Zahnstein, Karies oder Zahnfleischerkrankungen wie Parodontitis entstehen.
» weiterlesen

zahn

Was Menschen hilft, kann für Tiere tödlich sein

Ein Kratzen im Hals, ein Kribbeln in der Nase: Durch das wechselhafte Wetter sind viele Deutsche im Moment erkältet - und mit ihnen ihre Haustiere. Doch Herrchen und Frauchen sollten auf keinen Fall in die eigene Hausapotheke greifen, um ihren Vierbeinern zu helfen. "Hunde und Katzen reagieren völlig anders auf Grippe- oder Schmerzmittel als Menschen. Im schlimmsten Fall können Medikamente bei ihnen sogar zum Tode ...
» weiterlesen

Tiere Erkrankung Medikament Tierarzt

Wege zum gesunden Rücken

© Foto: Praxisklinik Dr. Schneiderhan

Von Nackenverspannung über Hexenschuss bis hin zu Bandscheibenvorfällen: Deutschland hat Rückenprobleme. Dabei gestalten sich die Wege zurück in ein schmerzfreies Leben so vielfältig wie die Ursachen. „Einen Königsweg zum gesunden Rücken gibt ...
» weiterlesen

Orthopäde Rückenschmerzen Bandscheiben Physiotherapie

Am 29. Oktober ist Weltschlaganfall-Tag

Bis zu 30 Prozent aller Schlaganfall-Patienten kennen die Ursache ihres Schlaganfalls nicht. Darauf weist die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe anlässlich des Weltschlaganfall-Tages am 29. Oktober hin. Sie stellt den Aktionstag unter das Motto "Sorge für dich - Schlaganfall-Ursachen ....
» weiterlesen

Schlaganfall Rehabilitation

Fernsehen macht blöd

Unter den Fernseh-Junkies und Videospiel-Fans ist er derzeit das Hassbild. Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Psychiater und Gehirnforscher, zieht in seinem neuesten Buch ins Feld gegen TV-Kunsum und bedingungsloses Computer-Spiel.Dabei bezeichnet sich der 54jährige Professor und Autor selber keineswegs als Feind der Computer. Spitzer: „Ärzte benutzen PC, das ist doch klar.“ Als Autor des viel diskutierten Buches „Digitale Demenz ...
» weiterlesen

Prof. Manfred Spitzer Uni ulm Kinder Gehirn TV-Konsum Videospiele Fernsehgerät

Immer mehr Kinder nehmen Psychopharmaka

© Foto: TK Techniker Krankenkasse

Offenbar werden immer mehr Kindern und Jugendlichen Psychopharmaka verordnet. Der mit Abstand größte Anteil betrifft Medikamente gegen das sogenannte Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS). Daten der Techniker Krankenkasse (TK) zeigen: Im Jahr 2006 erhielten ...
» weiterlesen

Aufmerksamkeitsdefizit AHDS Depressionen Antidepressiva Schlafmittel

Zahnhygiene - viel gebürstet ist nicht gut geputzt

mp Gießen - Schöne Zähne: Bei der Pflege mangelt es allerorts an den richtigen Fertigkeiten.mp Gießen - Schöne Zähne: Bei der Pflege mangelt es allerorts an den richtigen Fertigkeiten.
Benjamin Thorn / pixelio.de

In einer Studie sollen Studenten anhand von Computerpräsentationen bestimmte Zahnputztechniken erlernen. Das erste Ergebnis der Studie födert Überraschendes zutage.
» weiterlesen

ZähneStudie

Nahrungsergänzungsmittel mit Risiken

mp Berlin - Im Internet bestellte Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel kommen oft aus dem Ausland und enthalten undeklarierte Wirkstoffe, die der Gesundheit erheblich schaden können.mp Berlin - Im Internet bestellte Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel kommen oft aus dem Ausland und enthalten undeklarierte Wirkstoffe, die der Gesundheit erheblich schaden können.
Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände

Immer wieder tauchen gefälschte Medikamente auf, die vor allem über das Internet vertrieben werden. Aktuell warnt die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) vor dem Nahrungsergänzungsmittel „Passion Power“.
» weiterlesen

Arzneimittel Medikamente Medizin Ratgeber Nahrungsergänzungsmittel Risiken Passion Power Pflanzliche Inhaltsstoffe Phentolamin

Unabhängig im Alter leben dank Assistenzsystem

mp Ratingen - Dank moderner Technik können Senioren unabhängig und sicher leben.mp Ratingen - Dank moderner Technik können Senioren unabhängig und sicher leben.
berlin-pics / pixelio.de

Viele alte Menschen möchten gern zuhause leben. Moderne Assistenzsysteme erleichtern das Alltagsleben und machen es sicherer.
» weiterlesen

Senioren

Herzinfarkte lassen sich vermeiden

mp München - Ab 45 alle zwei Jahre zur Vorsorgemp München - Ab 45 alle zwei Jahre zur VorsorgeGerd Altmann / pixelio.de

2010 starben rund 60 000 Menschen an einem Herzinfarkt. Doch einem Infarkt geht eine sogenannte koronare Herzerkrankung voraus. Darunter versteht man eine Mangeldurchblutung des Herzens aufgrund von verengten Blutgefäßen. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können Herzinfarkte vermeiden helfen.
» weiterlesen

Herz-Kreislauf Herzinfarkt Regelmäßige Kontrolluntersuchungen Mangeldurchblutung Verengte Blutgefäße

Selbstbestimmtes Leben im Alter ist wichtig

mp Köln – Nur die wenigsten können sich vorstellen, im Alter in einem Pflegeheim zu leben.mp Köln – Nur die wenigsten können sich vorstellen, im Alter in einem Pflegeheim zu leben.
Karin Jung / pixelio.de

Auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben zu führen, das ist den meisten Menschen besonders wichtig. Das zeigt ein forsa-Umfrage im Auftrag der AXA Krankenversicherung. Darin nennen 92 Prozent der Befragten "Selbständigkeit" als höchste Priorität.
» weiterlesen

Senioren Selbstbestimmtes Leben

Hohes Schmerzensgeld für ärztlichen Behandlungsfehler

mp Berlin - Es begann mit einer Verletzung am Arm. Doch durch einen Behandlungsfehler ist ein Kleinkind nun für immer ein Pflegefall.mp Berlin - Es begann mit einer Verletzung am Arm. Doch durch einen Behandlungsfehler ist ein Kleinkind nun für immer ein Pflegefall.Bettina Stolze / pixelio.de

Ein zuvor gesundes, vierjähriges Kind hat durch einen ärztlichen Behandlungsfehler schwerste, lebenslange Schäden davongetragen. Das Kleinkind hatte sich bei einem Unfall den linken Arm verletzt. Doch es verließ das Krankenhaus nicht als gesundes Kind, sondern ist seit der Operation zu 100 Prozent schwerbeschädigt. Deshalb steht ihm ein hohes Schmerzensgeld in Höhe von 650 000 Euro zu.
» weiterlesen

Kinder OP Ärztliche Behandlungsfehler Schmerzensgeld

Herzfehler: neue schonende Operationsmethode

mp Düsseldorf - Für Kinder mit Herzfehler gibt es eine neue Operationsmethode.mp Düsseldorf - Für Kinder mit Herzfehler gibt es eine neue Operationsmethode.Gerd Altmann/pixelio.de

Viele Kinder müssen sich bisher bis ins Erwachsenenalter mehreren Operationen am offenen Herzen unterziehen. Der Kinderkardiologe Professor Philipp Bonhoeffer entwickelte jetzt eine minimalinvasive Katheter-Technik mit der die wiederholten und belastenden Operationen am offenen Herzen vermieden werden können.
» weiterlesen

Chirurgie Herzoperationen Minimalinve Katheter-Technik Herzfehler Künstliche Herzklappe Kinderkardiologie Eingriff am offenen Herzen

Langsames Essen reguliert das Körpergewicht

mp Düsseldorf - Wer sich beim essen Zeit lässt reduziert auch sein Körpergewicht.mp Düsseldorf - Wer sich beim essen Zeit lässt reduziert auch sein Körpergewicht.
BirgitH / pixelio.de

Eine gute Strategie ist es, feste Zeiten für die Mahlzeiten einzuplanen. Da das Sättigungsgefühl erst verzögert auftritt, hilft auch intensives und langsames Kauen, die Nahrungszufuhr zu reduzieren. Außerdem ermöglicht es, den Geschmack des Essens wirklich wahrzunehmen und zu genießen.
» weiterlesen

Körpergewicht Abnehmen Sättigungsgefühl Langsam essen

Halsschmerzen können gefährlich werden

mp Neumünster - Bei Halsschmerzen sollte man viel Tee trinkenmp Neumünster - Bei Halsschmerzen sollte man viel Tee trinkenMartin Jakubowski / pixelio.de

Lindern Hausmittel nicht die Beschwerden oder halten die Schmerzen länger als drei, vier Tage an, bzw. verschlimmern sie sich sogar noch, sollte ein HNO-Arzt aufgesucht werden.
» weiterlesen

Diagnose Gesundheit Halsschmerzen Streptokokkeninfektion Antibiotische Behandlung

Individualisierte Therapie bei Diabetes

mp Altdorf - Alle Menschen sind gleich. Alle Menschen sind verschieden. Auch in ihrer Krankheit.mp Altdorf - Alle Menschen sind gleich. Alle Menschen sind verschieden. Auch in ihrer Krankheit.JOTZO JÜRGEN / pixelio.de

Ein älterer Patient mit Herz-Kreislauf-Problemen wird danach weniger streng „eingestellt“ werden, als ein junger Diabetes-Patient. Damit kann der behandelnde Arzt mehr als bisher den Lebensumständen und Wünschen des Patienten bei der Behandlung entsprechen.
» weiterlesen

Diabetes Therapie Individualisierte Diabetes-Therapie