Gesundheit
Inhalte anhand von Suchbegriffen finden:
Suche nach 'Forschung'
1 Video gefunden.
33 Beiträge gefunden.

Klostermedizin 1

Klostermedizin 1

Welche Heilkräuter werden vom Heilpraktiker und in der modernen Phytotherapie angewandt und bei welchen hat man Hoffnung auf neue Erkenntnisse?

Ärzte, Praxen und KlinikenMedizinForschung


Beiträge

Uni-Klinik Dresden sucht Probanden für Heuschnupfen-Studie

Probanden zwischen 18 und 64, die an einer Gräserpollen-Allergie leiden und sich noch keiner Hyposensibilisierung unterzogen haben, werden von der Universität Dresden für Heuschnupfen-Studie gesucht.

Forschung Medizin Allergie Studie Probanden Heuschschnupfen Gräserpollen-Allergie allergischer Schock

Therapeutischer Nutzen aus Reparaturprozessen am Erbgut durch menschliche Zellen

Zufällig entstehende Schäden im Erbgut (DNS) zu reparieren und schädliche Mutationen zu verhindern, dafür haben menschliche Zellen Reparaturmechanismen entwickelt, die sich möglicherweise therapeutisch nutzen lassen.

Forschung Studie Erbgut Mutation Reparaturprozesse menschliche Zellen Krebstherapie

Viagra hilft bei Hautkrebs

mp Heidelberg - mds-Zellen unterdrücken die krebsspezifische Immunreaktionmp Heidelberg - mds-Zellen unterdrücken die krebsspezifische Immunreaktion
Dr. Alexandra Sevko / Deutsches Krebsforschungszentrum

Der Wirkstoff Sildenafil, besser bekannt unter dem Handelsnamen Viagra, zeigt therapeutische Wirkung bei der Behandlung des schwarzen Hautkrebs.

Forschung Krebs Viagra Therapie mit Viagra Melanom schwarzer Hautkrebs

Jeder achte Deutsche leidet unter Sozialer Angst

Um das Phänomen sozialer Angst genauer untersuchen zu können, sucht das Institut für Psychologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena Betroffene für eine Studie. Etwa jeder achte Deutsche leidet darunter, sich in der Öffentlichkeit zu blamieren und kann deshalb vor anderen Personen nur schwer sprechen, telefonieren oder etwa essen.

Forschung Psyche Studie soziale Angst Furcht vor Blamage in der Öffentlichkeit Angst vor Publikum zu sprechen Angst zu telefonieren oder zu essen

Knochenschraube - Biokeramik statt Kunstoff

mp Bremen - Neuartige Knochenschrauben aus einer knochenähnlichen Biokeramikmp Bremen - Neuartige Knochenschrauben aus einer knochenähnlichen Biokeramik
Universität Bremen

In Zukunft sollen Knochenschrauben aus einer knochenähnlichen Biokeramik statt der bisher üblichen Metall- oder Kunststoffschrauben zur Behandlung von Kreuzbandrissen dienen. Die neue Schraube soll in ihrer chemischen Zusammensetzung nahezu vollständig dem anorganischen Hauptbestandteil des Knochens, dem Calciumphosphat, entsprechen.

Forschung Chirurgie Knochen Neuheit Knochenschrauben Biokeramik statt Kunststoff

Studie: Flexibilität trainieren und die Magersucht überwinden

mp Heidelberg - Magersüchtige Menschen schränken ihre Nahrungszufuhr so extrem ein, dass dieses Verhalten zur lebensgefährlichen Abmagerung führen kannmp Heidelberg - Magersüchtige Menschen schränken ihre Nahrungszufuhr so extrem ein, dass dieses Verhalten zur lebensgefährlichen Abmagerung führen kann
Claudia Hautumm / pixelio.de

Magersucht ist eine schwere Essstörung, die mit anhaltenden psychischen Beschwerden einhergeht. Die Erkrankung nimmt bei 20 bis 30 Prozent der Betroffenen trotz intensiver Behandlung einen schweren und chronischen Verlauf; rund zehn Prozent sterben daran.

ErnährungForschungPsycheStudie

Implantat zur Stromerzeugung für Herzschrittmacher

Durch einfache Bestrahlung soll ein implantierbarer Stromerzeuger später einmal genug Spannung erzeugen, um den Akku beispielsweise eines Herzschrittmachers wieder aufzuladen.Japanische Forscher arbeiten nun daran, die Energieumwandlung des Stromerzeugers noch effizienter zu machen und seine Sicherheit für den medizinischen Einsatz zu erhöhen.

Chirurgie Hilfsmittel Forschung Herzschrittmacher Stromerzeuger Implantierbarer Stromerzeuger Schmerzschrittmacher

Kortisol - schnell wirkendes Stresshormon

mp Düsseldorf - Zu viel Kortisol kann das Burn-out-Syndrom auslösen.mp Düsseldorf - Zu viel Kortisol kann das Burn-out-Syndrom auslösen.
Gerd Altmann / pixelio.de

Durch das Stresshormon Kortisol verändert sich die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sofort, Informationen werden vom Thalmus nur noch eingeschränkt verarbeitet. Der Körper schützt sich mit dieser blitzschnellen Reaktion, um in belastenden Momenten weniger emotional zu reagieren.

Forschung Gesundheit Medizin Kortisol Stresshormon

Tuberkulose-resistente Erreger auf dem Vormarsch

mp Basel - Noch heute sterben laut WHO jährlich 1,8 Millionen Menschen an Tuberkulose.mp Basel - Noch heute sterben laut WHO jährlich 1,8 Millionen Menschen an Tuberkulose.
Klicker / pixelio.de

Antibiotikaresistente Tuberkuloseerreger verbreiten sich schneller, als man bisher anhenommen hat. Forscher haben jetzt einen möglichen Grund dafürgefunden.

BakterienForschungGesundheitMedizinArzneimittel

Kampf gegen Krebswachstum durch Enzyme

mp Adelaide - Enzyme könnten eine große Rolle bei der Krebstherapie spielen.mp Adelaide - Enzyme könnten eine große Rolle bei der Krebstherapie spielen.Gerd Altmann / pixelio.de

Östrogen und Testosteron fördern offensichtlich das Wachstum von Brust- und Prostatakrebs. Australische Forscher glauben: Enzyme könnten das Krebswachstum bremsen.Im Kampf gegen Brust- und Prostatakrebs können Enzyme, die für den Abbau von Giftstoffen im menschlichen Körper zuständig sind, eine entscheidende Rolle spielen.

Krebs Studie Krebsforschung Enzyme Brustkrebs Prostatakrebs

Wie das Gehirn „spricht“

mp Berlin - Wie das Gehirn die Kommunikation zwischen linker und rechter Gehirnhälfte koordiniert, fanden Forscher heraus.mp Berlin - Wie das Gehirn die Kommunikation zwischen linker und rechter Gehirnhälfte koordiniert, fanden Forscher heraus.
Frank Vogelskamp / pixelio.de

Forscher haben einen wichtigen Mechanismus entdeckt, wie die menschlichen Gehirnhälften miteinander kommunizieren. Dieser könnte auch für Schlaganfall-Patienten eine Rolle spielen.

Forschung

Koma-Patienten:Diagnose schwierig

mp Lüttich - Das Großhirn ist bei Koma-Patienten schwer geschädigt.mp Lüttich - Das Großhirn ist bei Koma-Patienten schwer geschädigt.
Gerd Altmann / pixelio.de

Die Chancen auf Heilung können bei Koma-Patienten nicht vorhergesagt werden. Deshalb ist es für die Angehörigen besonders schwer, Entscheidungen zu treffen.

Forschung Koma Koma-Patienten Diagnose bei Koma

Veränderte Gehirnaktivitäten schon bei Kindern

mp Jülich/Düsseldorf - Bereits bei jungen Kindern von Schizophrenie-Patienten sind Veränderungen bei den Gehirnaktivitäten erkennbar.mp Jülich/Düsseldorf - Bereits bei jungen Kindern von Schizophrenie-Patienten sind Veränderungen bei den Gehirnaktivitäten erkennbar.
Gerrit Schmit / pixelio.de

Bei manchen Kindern von Schizophrenie-Patienten sind bereits früh Veränderungen in den Gehirnaktivitäten sichtbar. Wissenschaftler hoffen, dass diese neue Erkenntnis zu früheren Behandlungsmöglichkeiten führt.

KinderGehirnPsycheVoruntersuchungForschung

Wenn Probiotisches antibiotisch wirkt

mp Dresden - Escherichia coli vernichtet schädliche Konkurrenz.mp Dresden - Escherichia coli vernichtet schädliche Konkurrenz.
Gerd Altmann / pixelio.de

Probiotische Präparate werden zur Regeneration der Darmflora eingesetzt. Nun scheint es so, als könnte überraschend mehr Potential in den Medikamenten stecken.

ForschungBakterienMedikamente

Wenn das Blut in den Adern gefriert

mp Düsseldorf - Angst und depressive Verstimmungen verstärken die Blutgerinnung.mp Düsseldorf - Angst und depressive Verstimmungen verstärken die Blutgerinnung.
Katzensteiner / pixelio.de

Stress durch Angst und depressive Verstimmungen verstärkt die Blutgerinnung. Patienten mit Erkrankungen der Herzkranzgefäße sind davon besonders betroffen.

BlutHerz-KreislaufForschung

Impfstoff gegen Krebs?

mp Mainz/Dortmund: Dem Ziel, einen Impfschutz gegen Krebs zu entwickeln, könnten Forscher jetzt ein Stück näher gerückt sein.mp Mainz/Dortmund: Dem Ziel, einen Impfschutz gegen Krebs zu entwickeln, könnten Forscher jetzt ein Stück näher gerückt sein.Sigrid Rossmann / pixelio.de

Wissenschaftler aus Mainz und Dortmund haben einen neuen Marker gefunden, der auch helfen könnte eines Tages einen Impfstoff gegen Krebs zu entwickeln. Marker sind eindeutig identifizierbare kurze DNA-Abschnitte. Sie erlauben zuverlässige Aussagen über den Verlauf der Krankheit und die Wirksamkeit einer Chemotherapie.

Krebsforschung Krebsmarker Krebsimpfung

Wenn Zucker Schmerzen verursacht

mp Heidelberg - Vor allem Füße und Waden können bei Diabetes schmerzen.mp Heidelberg - Vor allem Füße und Waden können bei Diabetes schmerzen.
Jerzy Sawluk / pixelio.de

Diabetes-Erkrankungen werden häufig von chronischen Schmerzen begleitet. Die medizinische Forschung hat nun einen vielversprechenden Behandlungsansatz gefunden.

DiabetesSchmerzenForschung

Verlängerung der Lebenszeit bei Prostatakrebs durch Schmerzmittel

Die Überlebenszeit von Prostatakrebs-Patienten kann sich durch das Schmerzmittel Re-188 HEDP verlängern lassen. Das Präparat soll eine Tumor hemmende Wirkung haben, wie Wissenschaftler der Poliklinik für Nuklearmedizin und der Urologischen Klinik des Universitätsklinikums Bonn berichten.

Forschung Krebs Prostatakrebs Prostatakarzinom Schmerzmittel Re-188 HDEP Tumor hemmende Wirkung Metastase

Übergewicht zeigt sich in veränderten Gehirnstrukturen

mp Berlin - Fettleibigkeit zeigt Auffälligkeiten im Gehirnmp Berlin - Fettleibigkeit zeigt Auffälligkeiten im Gehirn
Dieter Schütz / pixelio.de

Wer zu viele Kilos auf den Rippen hat, dem sieht man das auch an. Jetzt sieht man es auch an den Gehirnstrukturen. Noch ist nicht klar, ob die veränderten Gehirnstrukturen Ursache oder Folge des ungesunden Essverhaltens sind.

Forschung Medizin übergewicht veränderte Gehirnstrukturen Essverhalten Fettleibigkeit

Unterstützende Impfung bei Leberkrebs-Therapie

Eine viel versprechende Strategie, die Hepatitis B Virus-Infektion (HBV) vollständig und langfristig zu kontrollieren, ist die gezielte Stimulation des Immunsystems der Patienten.

Forschung Krebs Leberkrebs Hepatitis B Virus HBV Immunsystem Impfung Stimulation des Immunsystems

Blutvergiftung: schnelle Diagnose rettet Leben

mp Freiburg - Der Biochip wird in einem mobilen Gerät vollautomatisch ausgewertetmp Freiburg - Der Biochip wird in einem mobilen Gerät vollautomatisch ausgewertetFraunhofer IPM

Je schneller und gezielter Ärzte eine Sepsis erkennen und behandeln, desto größer sind die Überlebenschancen für den Patienten. Mit einem neuen Biochip können Mediziner das Blut künftig direkt in der Arztpraxis untersuchen.

Medizin Diagnose Forschung Neuheit Sepsis Blutvergiftung Biochip zur Blutuntersuchung Schnelle Diagnose in der Praxis

Verletzte Sehnerven mittels Seidenfasern zu neuem Wachstum anregen

mp Leipzig - Nervenzellen der Netzhaut (grün), die an elektrisch gesponnenen Seidenfäden (rot) entlangwachsen.mp Leipzig - Nervenzellen der Netzhaut (grün), die an elektrisch gesponnenen Seidenfäden (rot) entlangwachsen.
Uniklinikum Leipzig

Um einen Nerv des Zentralen Nervensystems zum regenerativen Wachstum zu bewegen, brauchen wir Biomaterialien, die für den verletzten Nerv eine Art Gerüst bilden, an dem er entlang wachsen kann. Gleichzeitig sollten sie sein Wachstum anregen",  erklärt Professor Dr. Thomas Claudepierre, Wissenschaftler am Universitätsklinikum Leipzig.

Forschung Medizin Augen verletzte Sehnerven neue Heilmethoden in der Entwicklung Seidenfasern als Gerüst

Studie: Schluckimpfung gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs

Ein neuartiger Impfstoff VXM01 soll das körpereigene Immunsystem dazu stimulieren, die Blutgefäße des Bauchspeicheldrüsenkrebses anzugreifen und zu zerstören.

KrebsForschungMedikamenteStudie

Knochenschwund lässt sich durch körperliches Training aufhalten

mp Düsseldorf - Auch Kraftsport verbessert die Knochendichte.mp Düsseldorf - Auch Kraftsport verbessert die Knochendichte.
Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Wissenschaftler um Studienleiter Professor Dr. Wolfgang Kemmler aus Erlangen konnten nachweisen, dass sich die Knochendichte durch den Sport deutlich verbessert hat. Dadurch verringert die körperliche Aktivität auch die Gefahr von Knochenbrüchen im Vergleich zur Kontrollgruppe um 62 Prozent.

Fitness Forschung Frauen Gesundheit Knochen Medizin Ratgeber Sport Studie Osteoporose Knochenschwund

Warum schmerzlindernde Pflaster nicht bei jedem wirken

mid Bochum - Lidocainpflaster helfen Patienten mit Nervenschmerzen, wie sie beispielsweise nach einer Gürtelrose entstehen.mid Bochum - Lidocainpflaster helfen Patienten mit Nervenschmerzen, wie sie beispielsweise nach einer Gürtelrose entstehen.
ABDA

Pflaster gegen Nervenschmerzen wirken nicht bei allen Patienten. Forscher untersuchen nun die Wirkweise der Lidocainpflaster. Der Wirkstoff Lidocain gehört zu den lokalen Betäubungsmittel und wird häufig beim Zahnarzt eingesetzt.

ArzneimittelForschungSchmerzen

Ist Multiple Sklerose mit Antikörpern heilbar?

mp Düsseldorf - Endogene Retroviren verursachen möglicherweise Multiple Sklerose.mp Düsseldorf - Endogene Retroviren verursachen möglicherweise Multiple Sklerose.Aka / pixelio. de

Viren stehen bereits seit einiger Zeit im Verdacht, MS (mit) auszulösen, wobei es keine schlüssigen Beweise dafür gibt. Ziel der Forscher ist es, einen neuen Antikörper auf seine Wirksamkeit zu untersuchen.

MS Forschung Antikörper Viren Multiple Sklerose

Jetzt mit Doppelimpfung gegen Hepatitis A und B

mp Mainz - Vor Fernreisen rechtzeitig ans Impfen denken.mp Mainz - Vor Fernreisen rechtzeitig ans Impfen denken.Dieter Schütz / pixelio.de

Menschen, die häufiger im Ausland sind, sollten sich gegen Hepatitis A impfen lassen. Das Hepatitis A-Virus wird meist durch verunreinigtes Wasser oder Lebensmittel übertragen.Auch mit Hepatitis B stecken sich häufig Touristen an. Das Ansteckungsrisiko ist zwar geringer, da das Virus nur bei Sexualkontakten und über infizierte Injektionsnadeln übertragen wird. Eine Hepatitis B verläuft jedoch oft schwer und manchmal sogar tödlich. Ein gleichzeitiger Schutz ist deshalb ratsam.

Forschung Impfung Hepatitis A und B Doppelimpfstoff langfristig wirksam Reisehepatitis

Wieder Sehen dank Kohlenstoff?

mp Düsseldorf - Das Ersetzen zerstörter Sinneszellen verlangt nach einem Werkstoff, der auf der biologischen Ebene der Nervenzellen funktioniert.mp Düsseldorf - Das Ersetzen zerstörter Sinneszellen verlangt nach einem Werkstoff, der auf der biologischen Ebene der Nervenzellen funktioniert.
Gerd Altmann / pixelio.de

Ein neues Material könnte die Implantat-Technologie revolutionieren.

NeuheitAugenarztForschung

Trickreiche Notbremse von Krebszellen entdeckt

mp Zürich - Krebszellen sind in der Lage, die Wirkung bestimmter Chemotherapeutika zu stoppen.mp Zürich - Krebszellen sind in der Lage, die Wirkung bestimmter Chemotherapeutika zu stoppen.
Markus Wegner / pixelio.de

Krebszellen können sich mit einer Art zellulären Notbremse vor ihrer Vernichtung durch bestimmte Chemotherapeutika schützen. Forscher fanden jetzt heraus, wie diese Bremse außer Betrieb gesetzt werden kann.

KrebsForschung

Sonnige Zeiten

mp Veldhoven - Hin und wieder dem Lockruf der Sonne folgen.mp Veldhoven - Hin und wieder dem Lockruf der Sonne folgen.
TTFresh / pixelio.de

UV-Strahlen gelten als Verursacher von Hautkrebs. In Maßen genossen, brauchen wir sie aber, um gesund zu bleiben.

ForschungHautGesundheit

Vom Bösewicht zum Helden - der Knollenblätterpilz

mp Heidelberg – Das Gift des Knollenblätterpilzes zählt zu den tödlichsten im Pflanzenreich.mp Heidelberg – Das Gift des Knollenblätterpilzes zählt zu den tödlichsten im Pflanzenreich.
Maja Dumat / pixelio.de

Von Pilzliebhabern gefürchtet, scheint sich der Knollenblätterpilz in der Bekämpfung von Krebs durchaus zu bewähren.

KrebsForschung

Tierversuch macht Querschnittsgelähmten Hoffnung

mp Lausanne - Den Rollstuhl einfach stehen lassen – neue Forschungsergebnisse machen dies in ein paar Jahren vielleicht möglich.mp Lausanne - Den Rollstuhl einfach stehen lassen – neue Forschungsergebnisse machen dies in ein paar Jahren vielleicht möglich.
Rainer Sturm / pixelio.de

Ein erfolgreicher Tierversuch gibt Querschnittsgelähmten neue Hoffnung, eines Tages auf den Rollstuhl verzichten zu können.

ForschungNeuheit

Wörter schmecken

mp München - Wie schmeckt das Wort „Karriere“? Synästheten können eine Antwort auf diese Frage geben.mp München - Wie schmeckt das Wort „Karriere“? Synästheten können eine Antwort auf diese Frage geben.
Tony Hegewald / pixelio.de

Es gibt Menschen, die Wörter schmecken können oder Zahlen in Farbe sehen. Synästhesie heißt das faszinierende Phänomen.

GehirnForschung