Gesundheit
Inhalte anhand von Suchbegriffen finden:
Suche nach 'Arzneimittel'
16 Beiträge gefunden.

Beiträge

Gefährliche Medikamentenverordnung für ältere Frauen

mp Hamburg - Tabletten oder Tropfen, die gefährliche Neben- oder Wechselwirkungen hervorrufen können, werden Frauen ab 65 Jahren deutlich häufiger als gleichaltrigen Männern verschrieben.mp Hamburg - Tabletten oder Tropfen, die gefährliche Neben- oder Wechselwirkungen hervorrufen können, werden Frauen ab 65 Jahren deutlich häufiger als gleichaltrigen Männern verschrieben.Uni Würzburg

Durchschnittlich vier von zehn Seniorinnen bekommen ein für ihre Altersgruppe potenziell gefährliches Arzneimittel verschrieben. Bei Männern waren es nur etwa drei von zehn Senioren.

Gefährliche Arzneimittelerordnung Alter und Medikamente Priscus-Liste

Wenn Stille nicht mehr Stille ist

mp Düsseldorf - Tinnitus ist eine schwere Belastung für die Betroffenenmp Düsseldorf - Tinnitus ist eine schwere Belastung für die Betroffenen
rebel / pixelio.de

Ständige Geräusche im Ohr sind für die Betroffenen sehr belastend. Ein jetzt getestetes Medikament soll Linderung versprechen.

ArzneimittelGesundheitMedikamenteMedizinStudie

Pillen am Steuer ein Risikofaktor

mp Regensburg - Eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen hat ergeben, dass rund 20 Prozent aller Arzneimittel das Reaktionsvermögen herabsetzen und dass jeder fünfte Unfall unter dem Einfluss von Medikamenten verursacht wird.mp Regensburg - Eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen hat ergeben, dass rund 20 Prozent aller Arzneimittel das Reaktionsvermögen herabsetzen und dass jeder fünfte Unfall unter dem Einfluss von Medikamenten verursacht wird.
obx medizindirekt

Es gibt viele Gründe, die zu einem Unfall führen können. Medikamente sind ein wichtiger Risikofaktor. Eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen hat ergeben, dass rund 20 Prozent aller Arzneimittel das Reaktionsvermögen herabsetzen und dass jeder fünfte Unfall unter dem Einfluss von Medikamenten verursacht wird. Schon übliche Grippemittel können, je nach enthaltenen Wirkstoffen, die Fahrtüchtigkeit erheblich einschränken, ebenso wie bestimmte Medikamente, die zu Müdigkeit, Veränderungen der Reaktionsfähigkeit oder Fehleinschätzungen von Situationen führen.

Arzneimittel Medikamente und Fahruntüchtigkeit Pillen am Steuer

Kindersichere Aufbewahrung von Medikamenten

mp Düsseldorf - Arzneimittel gehören nicht in Kinderhände.mp Düsseldorf - Arzneimittel gehören nicht in Kinderhände.
DHS - Das Sichere Haus

Besteht der Verdacht, dass sich Kinder versehentlich vergiftet haben, können Eltern fachkundigen Rat von den Giftnotrufzentralen erhalten. Die Telefonnummern aller Zentralen in Deutschland findet man in der Broschüre „Achtung! Giftig! Vergiftungsunfälle bei Kindern“ der Aktion Das Sichere Haus (DSH).

Arzneimittel Gesundheit Kinder Medizin Ratgeber Tipps Kindersichere Aufbewahrung Giftnotrufzentrale

Vaginalgel statt Antibiotikum

mp Freiburg - Nicht jede Harnwegsinfektion muss mit Antibiotika behandelt werden.mp Freiburg - Nicht jede Harnwegsinfektion muss mit Antibiotika behandelt werden.
BirgitH / pixelio.de

Nicht jede Form von Harnwegsentzündung muss mit Antibiotika behandelt werden. Oft ist eine lokale Behandlung mit speziellen Vaginalgelen ausreichend.

ArzneimittelGesundheitFrauenMedikamenteMedizinRatgeberUntersuchung

Warum schmerzlindernde Pflaster nicht bei jedem wirken

mid Bochum - Lidocainpflaster helfen Patienten mit Nervenschmerzen, wie sie beispielsweise nach einer Gürtelrose entstehen.mid Bochum - Lidocainpflaster helfen Patienten mit Nervenschmerzen, wie sie beispielsweise nach einer Gürtelrose entstehen.
ABDA

Pflaster gegen Nervenschmerzen wirken nicht bei allen Patienten. Forscher untersuchen nun die Wirkweise der Lidocainpflaster. Der Wirkstoff Lidocain gehört zu den lokalen Betäubungsmittel und wird häufig beim Zahnarzt eingesetzt.

ArzneimittelForschungSchmerzen

Alte Arznei nie in Toilette oder Mülltonne werfen

Mehrere hundert Tonnen alte Arzneimittel werden jährlich durch die Toilette gespült oder in die Mülltonne geworfen. Doch wohin damit, seitdem nicht mehr alle Apotheken die alten Medikamente zurücknehmen?

Arzneimittel Medikamente Toilette Mülltonne Entsorgung alter Medikamente

Kritische Lösungen in der Krankenhausapotheke

mp Düsseldorf - Herstellung kritischer Arzneimittellösungen bald outgesourced?mp Düsseldorf - Herstellung kritischer Arzneimittellösungen bald outgesourced?
Michael Bührke / pixelio.de

Bundesministerium hält Leitlinie für kritische Lösungen nicht mehr für ausreichend, um eine angemessene Versorgung Schwerstkranker zu gewährleisten. Im Rahmen der Überarbeitung der Apothekenbetriebsordnung wird als Maßstab für die Herstellung kritischer Arzneimittellösungen für diese Patientengruppe eine industriell gültige Norm (GMP) in Erwägung gezogen.

Krankenhausapotheke Kritische Arzneimittellösungen

Neue Medikamente nicht immer besser

mp Düsseldorf - Die IQWiG bewertet neue Medikamente nun öffentlich.mp Düsseldorf - Die IQWiG bewertet neue Medikamente nun öffentlich.
birgitH / pixelio.de

Wird ein neues Medikament auf den Markt gebracht, versprechen die Hersteller oft besondere Vorteile. Welchen Zusatznutzen die neuen Arzneimittel gegenüber bereits bewährten wirklich haben, kann man jetzt auf der Internetseite des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) nachlesen.

Arzneimittel GKV Medikamente Neue Medikamente Nutzen von Medikamenten

Asthma-Sprays ungünstig für Schwangere

mp Basel - Auch Asthma-Spray sollte in der Schwangerschaft nur unter genauester Risikoabwägung angewendet werdenmp Basel - Auch Asthma-Spray sollte in der Schwangerschaft nur unter genauester Risikoabwägung angewendet werdenMagnus Manske

Forscher der Universität Basel haben jetzt in einer Studie festgestellt, dass in der Schwangerschaft Asthma-Sprays mit dem als Cortison bekannten Wirkstoff den Hormonhaushalt und den Stoffwechsel des Nachwuchses beeinträchtigen können.

Arzneimittel und Schwangerschaft Asthma-Sprays Krankheitsrisiko durch Asthma-Sprays Cortison

Zu Risiken und Nebenwirkungen von Medikamenten

mp Offenbach - Manche Lebensmittel verursachen unerwünschte Wechselwirkungen mit Medikamenten.mp Offenbach - Manche Lebensmittel verursachen unerwünschte Wechselwirkungen mit Medikamenten.
Helene Souza / pixelio.de

Manche Arzneimittel werden in ihrer Wirkung beeinträchtigt, wenn man sie mit bestimmten Lebensmitteln kombiniert.

ArzneimittelErnährungGesundheitMedizinMedikamenteRatgeber

Nahrungsergänzungsmittel mit Risiken

mp Berlin - Im Internet bestellte Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel kommen oft aus dem Ausland und enthalten undeklarierte Wirkstoffe, die der Gesundheit erheblich schaden können.mp Berlin - Im Internet bestellte Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel kommen oft aus dem Ausland und enthalten undeklarierte Wirkstoffe, die der Gesundheit erheblich schaden können.
Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände

Immer wieder tauchen gefälschte Medikamente auf, die vor allem über das Internet vertrieben werden. Aktuell warnt die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) vor dem Nahrungsergänzungsmittel „Passion Power“.

Arzneimittel Medikamente Medizin Ratgeber Nahrungsergänzungsmittel Risiken Passion Power Pflanzliche Inhaltsstoffe Phentolamin

Vom Verhältnis zwischen Patient und Medikament

mp Berlin - Apotheken sind erst lange nach dem Arzt zweite Anlaufstelle für die Beratung über Medikamente.mp Berlin - Apotheken sind erst lange nach dem Arzt zweite Anlaufstelle für die Beratung über Medikamente.
siepmannH / pixelio.de

Patienten in Deutschland sind im Allgemeinen recht zufrieden mit ihren Medikamenten. Die Informationsstruktur bezüglich des Angebotes und der Wirkweisen bemängeln sie jedoch.

ArzneimittelGesundheitMedikamenteMedizinUmfrage

Tuberkulose-resistente Erreger auf dem Vormarsch

mp Basel - Noch heute sterben laut WHO jährlich 1,8 Millionen Menschen an Tuberkulose.mp Basel - Noch heute sterben laut WHO jährlich 1,8 Millionen Menschen an Tuberkulose.
Klicker / pixelio.de

Antibiotikaresistente Tuberkuloseerreger verbreiten sich schneller, als man bisher anhenommen hat. Forscher haben jetzt einen möglichen Grund dafürgefunden.

BakterienForschungGesundheitMedizinArzneimittel

Antibiotika für Kinder

Die Verordnungspraxis für Antibiotika ist regional stark verschieden.

Arzneimittel und Kinder Antibiotika Verordnungspraxis unterschiedlich

Welche Bedeutung haben Arzneimittel für die Umwelt?

mp Düsseldorf – Arzneimittel belasten die Umwelt und belasten bereits unsere Gewässer.mp Düsseldorf – Arzneimittel belasten die Umwelt und belasten bereits unsere Gewässer.
Marianne J. / pixelio.de

Arzneimittelrückstände sind überall in der Umwelt nachzuweisen. Langfristig können Gefahren für den Menschen nicht ausgeschlossen werden, was schon jetzt einen verantwortungsvollen Umgang mit den Wirkstoffen erfordert.

Arzneimittel