Wenn Ihnen Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Familie am Herzen liegt sind Sie auf 724 Gesundheit genau richtig. Bei uns sehen Sie viele tolle Videos, zum Beispiel zu den Themen Wellness, Ernährung, Hausmittel oder ärztliche Behandlung und Therapie. Lesen Sie unsere zahlreichen Fachartikel, die von unseren Experten für Sie zusammengetragen wurden. Wir wünschen Ihnen einen wohligen Aufenthalt.

Fußpilz durch Sport: So können Sie sich schützen!

Sportler leben gesund, doch gleichzeitig auch gefährlich!


weitere Gesundheit Videos

Krankenhauskeime

Krankenhauskeime

Auch wenn die Darstellung falsch ist, dass Patienten aus vielen Krankenhäusern Deutschlands kranker herauskommen als sie eingeliefert wurden, ist das Thema Hygiene und Antibiotika-Resistenz eines der wichtigsten Themen auf der Agende der Gesundheitspolitiker.

Ärzte, Praxen und KlinikenGesundheitMedizin

Mit oder ohne Fleisch?

Mit oder ohne Fleisch?

Ein saftiges Steak oder der Gemüse-Burger? Was schmeckt Deutschland heute? Was werden wir in zehn Jahren essen? Das untersucht die repräsentative Ernährungsstudie 'Rügenwalder Mühle Wurstweisheiten.

ErnährungFamilieGesundheitHandel und ProduktionMedizinSeniorenWellness & Fitness

Gleichgewichtstraining für Schulerfolg

Gleichgewichtstraining für Schulerfolg

Seit neuestem wagen hessische Schülerinnen und Schüler einen neuen Balanceakt zwischen Bewegung und Bildung. Denn wie eine aktuelle Studie im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums zeigt, gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen Schulerfolg und Gleichgewichtssinn.

Familie

Sommerzeit - Fußpilzzeit

Sommerzeit - Fußpilzzeit

Im Sommer steigt bei den Deutschen die Motivation, Sport zu machen. Doch lauert gerade bei warmen Temperaturen und vermehrtem Schwitzen die Gefahr, sich einen hartnäckigen Fußpilz einzuholen.

Ärzte, Praxen und KlinikenMedizinSchönheit & Ästhetik


Gesund und sportlich aktiv bleiben

Ohne Motivation geht gar nichts. Doch wie vermittelt man die Motivation, einen gesünderen Lebensstil fortzusetzen oder endlich damit zu beginnen und sich außerdem richtig zu erholen und bewusster zu ernähren?Das Fitness First Expertenteam nimmt die Herausforderung an. Regina Halmich (ehemalige Boxweltmeisterin), Mark Warnecke (ehemaliger Schwimmweltmeister und Ernährungsmediziner), Alfons Schuhbeck (Sternekoch), Thomas Wilhelmi (Fitness-Coach des FC Bayern München) und ...
» weiterlesen

Fitness Ernährung

Vorsicht vor Reisekrankheiten

reisekrankheiten

Im Herbst beginnt wieder die Zeit für Fernreisen. Exotische Städte, abenteuerliche Rundreisen oder einfach nur Strandurlaub unter Palmen – immer mehr Deutsche leisten sich diesen Luxus. Leider lauern in fernen Ländern aber auch Reisekrankheiten, die von einfachem Durchfall bis zur schweren ...
» weiterlesen

Durchfall Reisekrankheit Ciguatera Hepatitis Fernreise Infektion

Nesselsucht von Weihnachtsgebäck

Es ist wieder so weit: In den Supermärkten stapeln sich viele bunte Weihnachtsleckereien und überall duftet es nach Zimt und Glühwein. Wer sich nach dem Verzehr von Plätzchen und Grog unwohl fühlt, beispielsweise Quaddeln auf der Haut oder Bauchschmerzen bekommt, der leidet vielleicht an einer ...
» weiterlesen

Haut Juckreiz Histamin Allergie

Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober

Osteoporose

Rund 6,3 Millionen Betroffene der über 50-Jährigen in Deutschland, jährlich mehr als 850.000 Neuerkrankungen - Osteoporose zählt zu den weltweit häufigsten Erkrankungen. Der Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober ruft die Volkskrankheit ins Bewußtsein. Wenn die Knochendichte schwindet, sind sportliche Betätigung und ...
» weiterlesen

Osteoporose Volkskrankheit Orthese Sport Biofeedback

Risiko Sekundenschlaf

Jeder dritte Autofahrer, exakt sind es 34 Prozent, ist schon mal übermüdet Auto gefahren. Dies ergab eine repräsentative Befragung von 2.000 Personen, die im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) vom Marktforschungsinstitut Ipsos durchgeführt wurde. Gefährliche Situationen erlebt Von denen, die angaben, übermüdet gefahren zu sein, ist wiederum ein Drittel (34 Prozent) dabei in einen lebensgefährlichen Sekundenschlaf gefallen. Jeder Fünfte (19 Prozent), der übermüdet gefahren ist, hat dabei eine gefährliche Situation erlebt. Jeder Fünfzigste (2 Prozent) berichtete sogar von einem ...
» weiterlesen

Sekundenschlaf Autofahren Übermüdung Unfall Gehirn Gähnen Schlaflabor Schlafphasen

Immer mehr Kinder nehmen Psychopharmaka

© Foto: TK Techniker Krankenkasse

Offenbar werden immer mehr Kindern und Jugendlichen Psychopharmaka verordnet. Der mit Abstand größte Anteil betrifft Medikamente gegen das sogenannte Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS). Daten der Techniker Krankenkasse (TK) zeigen: Im Jahr 2006 erhielten ...
» weiterlesen

Aufmerksamkeitsdefizit AHDS Depressionen Antidepressiva Schlafmittel

Wenn Eis und Schnee unter die Haut gehen

Kalte Wintertage bringen nicht nur unsere Wangen zum Glühen, sie führen auch zu einer unangenehmen Trockenheit der Haut. Vor allem Menschen mit Diabetes müssen sich gut um das größte Organ des Körpers kümmern - nicht nur während der kalten Jahreszeit. Sie neigen zu trockener ...
» weiterlesen

Diabetes Haut Durchblutung Neuropathie

Burnout: Emotionale Fitness ist die beste Prävention

Die Welt-Gesundheits-Organisation (WHO) sieht Burnout nicht als eigenständige Erkrankung, sondern als Prozess, der in eine Depression übergehen kann. Diese Sichtweise deckt sich mit den Ergebnissen zahlreicher Studien, die von der Arge Burnout in Graz durchgeführt wurden. Studienleiter Erich Hotter von der Arge Burnout hat gemeinsam mit Prof. M. Burisch (Universität Hamburg) und Prof. P. Hofmann (MedUni Graz) das Burnout-Risiko verschiedener...
» weiterlesen

Burnout Stress

Antibiotika-Tag warnt vor gesundheitlichen Folgen

Antibiotikatag

Anlässlich des fünften Europäischen Antibiotika-Tages (http://ecdc.europa.eu/de) informieren Experten über die Bedrohung der öffentlichen Gesundheit durch eine zu leichtfertige Antibiotikagabe bei harmlosen Erkältungen und die potenzielle Entstehung von Resistenzen. Darüber hinaus wurden innovative Behandlungsmöglichkeiten mithilfe von ...
» weiterlesen

Antiobiotika Resistenz Darmflora

Morbus Crohn - wenn der Darm Amok läuft

US-Popsängerin Anatacia war die erste, die offen mit ihrer bis dahin in der Bevölkerung weitgehend unbekannten Krankheit umging. „Morbus Crohn“ ist seit dieser Zeit in aller Munde. Unter dieser chronisch entzündlichen Darmerkrankung (kurz CED) leiden in Deutschland rund 300.000 Menschen. Diese Patienten haben dadurch Einschränkungen in ihrem Alltag und müssen sich mehr oder weniger tagtäglich auf die Empfindlichkeit ihres Magen-Darmtrakts ...
» weiterlesen

Morbus Crohn Anastacia Colitis Darmerkrankung Entzündung Durchfall Darmspiegelung

Ostdeutsche Kinder können sich besser konzentrieren

mp Hannover - Kinder in den neuen Bundesländern haben weniger Probleme, sich zu konzentrieren.mp Hannover - Kinder in den neuen Bundesländern haben weniger Probleme, sich zu konzentrieren.
Benjamin Thorn / pixelio.de

26 Prozent der westdeutschen Eltern gaben an, dass ihr Sprössling unter mangelnder Konzentration leidet. Aber nur 14 Prozent der Befragten im Osten stellten Konzentrationsstörungen bei ihren Kindern fest. Auch die Zahl der an Rückenschmerzen oder Atemwegserkrankungen erkrankten Jungen und Mädchen im westlichen Teil Deutschlands liegt mit jeweils neun Prozent deutlich über den ostdeutschen Werten.
» weiterlesen

Kinder Konzentrationsstörungen Kinderkrankheiten

Medikament Truvada als HIV-Prophylaxe zugelassen

mp Rockville - Mit einem in den USA neu zugelassenen Medikament geht die HIV-Ansteckungsgefahr um bis zu 70 Prozent zurück.mp Rockville - Mit einem in den USA neu zugelassenen Medikament geht die HIV-Ansteckungsgefahr um bis zu 70 Prozent zurück.
Gerd Altmann / pixelio.de

Das auch in Deutschland zugelassene HIV-Medikament Truvada darf ab sofort in den USA zur AIDS-Prävention an gesunde Menschen verschrieben werden. Das hat die amerikanische Food and Drug Administration (FDA), Rockville, jetzt nach langen Beratungen entschieden.
» weiterlesen

HIV-Aids Truvada HIV-Prophylaxe

Weihnachtszeit erfordert sorgfältige Zahnpflege

mp Duisburg - Zahnpflege ist wichtig.mp Duisburg - Zahnpflege ist wichtig.
AOK-Mediendienst

Waehrend der genussvollen Festtage mit dem Verzehr von reichlich Sueßigkeiten sollten mehrmals taeglich die Zaehne geputzt werden.  Nicht die Menge, sondern die Haeufigkeit macht bei den sueßen Verfuehrungen den Unterschied.
» weiterlesen

Ernährung Tipps Zahnpflege Süssigkeiten Weihnachtszeit Zuckerpausen

Risiko Chagas-Krankheit bei Lateinamerika-Reisen

Gegen die auf dem südamerikanischen Kontinent weit verbreitete Chagas-Krankheit gibt es keine Impfung.Vor allem Kinder sind gefährdet. Schützen kann man sich nur durch ein Moskitonetz.
» weiterlesen

Reise Chagas-Krankheit Infektion durch Wanze Lateinamerika Schutz durch Moskitonetz

Schlafstörungen durch ruhelose Beine

mp Düsseldorf - Restless-Legs, das Syndrom der unruhigen Beine bringt so manchen um den Schlafmp Düsseldorf - Restless-Legs, das Syndrom der unruhigen Beine bringt so manchen um den Schlaf
Ich-und-Du / pixelio.de

Das Restless-Legs-Syndrom, auch das Syndrom der ruhelosen Beine genannt, ist eine häufige Ursache für Schlafstörungen. In etwa jedem fünften Fall sind diese Störungen darauf zurückzuführen. Die Erkrankung ist durch einen übersteigerten Bewegungsdrang der Beine gekennzeichnet, und wird oft von einem Kribbelgefühl oder Schmerzen begleitet. Mehrheitlich treten die Beschwerden in Ruhe auf und verstärken sich nachts.
» weiterlesen

Schlafstörungen RLS Ruhelose Beine Restless-Legs-Syndrom

Weißer Reis kann krank machen

mp Boston - Weißer Reis sollte nicht täglich verzehrt werden. Brauner Reis ist gesünder.mp Boston - Weißer Reis sollte nicht täglich verzehrt werden. Brauner Reis ist gesünder.
Kurt F. Domnik / pixelio.de

Wer sehr häufig weißen Reis isst, hat ein auffallend höheres Risiko an Diabetes mellitus Typ 2 zu erkranken.
» weiterlesen

ErnährungDiabetesRatgeber

Schwimmen gegen Bluthochdruck

mp Kirchheim - Dreimal wöchentlich 45 Minuten Schwimmen, senkt nachweislich erhöhten Blutdruck.mp Kirchheim - Dreimal wöchentlich 45 Minuten Schwimmen, senkt nachweislich erhöhten Blutdruck.
Rainer Sturm / pixelio.de

Wer also ansonsten gesund ist, muss nicht gleich zu Blutdruck senkenden Medikamenten greifen. Die bessere Alternative ist Schwimmen. Vor allem für ältere, übergewichtige und untrainierte Betroffene sei das der richtige Sport
» weiterlesen

Sport Schwimmen Bluthochdruck

Vorhofflimmern doch lebensbedrohlich

mp Dubai - Nicht immer wird Vorhofflimmern richtig diagnostiziert und behandelt.mp Dubai - Nicht immer wird Vorhofflimmern richtig diagnostiziert und behandelt.
Benjamin Thorn / pixelio.de

Die World Heart Federation schlägt Alarm: Vorhofflimmern des Herzens ist eine potenziell lebensbedrohliche Krankheit. Doch sie wird bisher oft unzureichend diagnostiziert und behandelt.
» weiterlesen

Herz-Kreislauf

Frühzeitig Vorsorgevollmacht erteilen

Ohne Vorsorgevollmacht gibt es von Gesetzes wegen niemanden, der bei Handlungsunfähigkeit entscheidet,  weder die Eltern, Kinder noch der Ehegatte – und erst recht nicht der unverheiratete Lebenspartner.
» weiterlesen

Pflege Pflegebedürftigkeit Handlungsunfähigkeit Demenz Handlungsvollmacht Vorsorgevollmacht

Studie untersucht Heißhunger-Attacken

Das gestörte Essverhalten und das, was im Gehirn vorgeht, wollen jetzt Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg im Rahmen einer neuen Studie mit Hilfe der Magnetresonanztomographie (MRT) untersuchen.
» weiterlesen

GesundheitStudie