Wenn Ihnen Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Familie am Herzen liegt sind Sie auf 724 Gesundheit genau richtig. Bei uns sehen Sie viele tolle Videos, zum Beispiel zu den Themen Wellness, Ernährung, Hausmittel oder ärztliche Behandlung und Therapie. Lesen Sie unsere zahlreichen Fachartikel, die von unseren Experten für Sie zusammengetragen wurden. Wir wünschen Ihnen einen wohligen Aufenthalt.

Fußpilz durch Sport: So können Sie sich schützen!

Sportler leben gesund, doch gleichzeitig auch gefährlich!


weitere Gesundheit Videos

Krankenhauskeime

Krankenhauskeime

Auch wenn die Darstellung falsch ist, dass Patienten aus vielen Krankenhäusern Deutschlands kranker herauskommen als sie eingeliefert wurden, ist das Thema Hygiene und Antibiotika-Resistenz eines der wichtigsten Themen auf der Agende der Gesundheitspolitiker.

Ärzte, Praxen und KlinikenGesundheitMedizin

Mit oder ohne Fleisch?

Mit oder ohne Fleisch?

Ein saftiges Steak oder der Gemüse-Burger? Was schmeckt Deutschland heute? Was werden wir in zehn Jahren essen? Das untersucht die repräsentative Ernährungsstudie 'Rügenwalder Mühle Wurstweisheiten.

ErnährungFamilieGesundheitHandel und ProduktionMedizinSeniorenWellness & Fitness

Gleichgewichtstraining für Schulerfolg

Gleichgewichtstraining für Schulerfolg

Seit neuestem wagen hessische Schülerinnen und Schüler einen neuen Balanceakt zwischen Bewegung und Bildung. Denn wie eine aktuelle Studie im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums zeigt, gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen Schulerfolg und Gleichgewichtssinn.

Familie

Sommerzeit - Fußpilzzeit

Sommerzeit - Fußpilzzeit

Im Sommer steigt bei den Deutschen die Motivation, Sport zu machen. Doch lauert gerade bei warmen Temperaturen und vermehrtem Schwitzen die Gefahr, sich einen hartnäckigen Fußpilz einzuholen.

Ärzte, Praxen und KlinikenMedizinSchönheit & Ästhetik


Wenn Eis und Schnee unter die Haut gehen

Kalte Wintertage bringen nicht nur unsere Wangen zum Glühen, sie führen auch zu einer unangenehmen Trockenheit der Haut. Vor allem Menschen mit Diabetes müssen sich gut um das größte Organ des Körpers kümmern - nicht nur während der kalten Jahreszeit. Sie neigen zu trockener ...
» weiterlesen

Diabetes Haut Durchblutung Neuropathie

Hilfe für Behinderte - kostenloses Online-Hilfsangebot

  Seit August 2012 entsteht unter der Webadresse http://hilfe-fuer-behinderte.npage.de/ ein umfassendes Informationsangebot an Informationen (Berichte, Kurzmeldungen, Buchvorstellungen, Testberichte), Tipps (Anbieter, Hersteller, Dienstleister) und Links (Linklisten und Themenbereiche mit zahlreichen Links) rund um den Themenkomplex "Behinderung - Pflege - Betreuung". Das Online-Angebot ist für ....
» weiterlesen

website behindert

Was Menschen hilft, kann für Tiere tödlich sein

Ein Kratzen im Hals, ein Kribbeln in der Nase: Durch das wechselhafte Wetter sind viele Deutsche im Moment erkältet - und mit ihnen ihre Haustiere. Doch Herrchen und Frauchen sollten auf keinen Fall in die eigene Hausapotheke greifen, um ihren Vierbeinern zu helfen. "Hunde und Katzen reagieren völlig anders auf Grippe- oder Schmerzmittel als Menschen. Im schlimmsten Fall können Medikamente bei ihnen sogar zum Tode ...
» weiterlesen

Tiere Erkrankung Medikament Tierarzt

Impfmüdigkeit begünstigt Masern

Impfen

Aufgrund der schlechten Impfdisziplin zählt Deutschland zu einem der europäischen Länder mit den höchsten Masern-Erkrankungsraten. Zunehmend scheint das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Impfungen verloren zu gehen. Oft wird der zweite, für einen vollständigen Masernschutz notwendige...
» weiterlesen

Masern Impfung

Immer mehr Kinder nehmen Psychopharmaka

© Foto: TK Techniker Krankenkasse

Offenbar werden immer mehr Kindern und Jugendlichen Psychopharmaka verordnet. Der mit Abstand größte Anteil betrifft Medikamente gegen das sogenannte Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS). Daten der Techniker Krankenkasse (TK) zeigen: Im Jahr 2006 erhielten ...
» weiterlesen

Aufmerksamkeitsdefizit AHDS Depressionen Antidepressiva Schlafmittel

Antrag auf Pflegegeld abgelehnt

Pflegestufe

Ablehnung Pflegegeld – richtig reagieren   Pflegegeld wird gezahlt, wenn der Pflegebedürftige in einer häuslichen Umgebung gepflegt wird. Dabei ist es unwichtig, wer die Pflege durchführt. Voraussetzung ist jedoch, dass die Pflege mit dem Pflegegeld sichergestellt wird. Um das Pflegegeld zu erhalten, ist zunächst...
» weiterlesen

Pflegegeld ablehnung MDK

Vorsicht vor Reisekrankheiten

reisekrankheiten

Im Herbst beginnt wieder die Zeit für Fernreisen. Exotische Städte, abenteuerliche Rundreisen oder einfach nur Strandurlaub unter Palmen – immer mehr Deutsche leisten sich diesen Luxus. Leider lauern in fernen Ländern aber auch Reisekrankheiten, die von einfachem Durchfall bis zur schweren ...
» weiterlesen

Durchfall Reisekrankheit Ciguatera Hepatitis Fernreise Infektion

Früherkennung von Brustkrebs

Röntgen, Ultraschall oder Magnetresonanztomographie - welche Methode ist geeignet? Wann und wie oft ist Brustkrebsfrüherkennung sinnvoll? Welche Vorteile des Screenings stehen welchen Risiken gegenüber? Fragen rund um das Thema Brustkrebs, die Millionen von Frauen interessiert. Die gemeinsame Aktion "Gut informiert?" von Kooperationsgemeinschaft Mammographie ...
» weiterlesen

Krebs Brustkrebs Mammographie Früherkennung Screening

Praxisgebühr wird bereits erstattet

Kaum ein Thema erregt derzeit Stammtische, Talkshows und Medien-Kommentare mehr als die Milliardenüberschüsse der Krankenkassen. Die Kontroverse bei Politikern und Verantwortlichen ist vom Sammeln der Überschüsse für schlechte Zeiten bis zum Zurückzahlen der Praxisgebühren. Jetzt lassen zwei Kassen aufhorchen. Eine erstattet längst, und eine weitere kündigt die Rückerstattung der ...
» weiterlesen

Praxisgebühr Krankenkasse

Mit Funk gegen Legasthenie

Eltern mit schulpflichtgen Kindern leiden darunter, Erwachsene, die keine Therapie hatten, ebenfalls: Legasthenie. Dieser Lese- und Rechtschreibschwäche wollen amerikanische Forscher mittels eines Funksystem zu Leibe rücken. Eine US-amerikanische Studie kommt nämlich zu dem Ergebnis, dass Kinder mit Legasthenie (Lese- und Rechtschreibschwäche) von einem ...
» weiterlesen

Legasthenie Leseschwäche Rechtschreibschwäche ADS Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom Konzentration

Vom Verhältnis zwischen Patient und Medikament

mp Berlin - Apotheken sind erst lange nach dem Arzt zweite Anlaufstelle für die Beratung über Medikamente.mp Berlin - Apotheken sind erst lange nach dem Arzt zweite Anlaufstelle für die Beratung über Medikamente.
siepmannH / pixelio.de

Patienten in Deutschland sind im Allgemeinen recht zufrieden mit ihren Medikamenten. Die Informationsstruktur bezüglich des Angebotes und der Wirkweisen bemängeln sie jedoch.
» weiterlesen

ArzneimittelGesundheitMedikamenteMedizinUmfrage

Schwarzer Hautkrebs – Früherkennung ist die einzige Chance

mp München – Die aufmerksame Beobachtung der Haut, hilft bösartige Krebstumoren rechtzeitig zu erkennen.mp München – Die aufmerksame Beobachtung der Haut, hilft bösartige Krebstumoren rechtzeitig zu erkennen.
Gerd Altmann / pixelio.de

Wird der schwarze Hautkrebs früh genug erkannt, ist er gut behandelbar. Zu spät entdeckt, gibt es keine Heilung mehr.
» weiterlesen

Krebs Haut Voruntersuchung

Therapie für Gebärmutterhalskrebs

Gebärmutterhalskrebs ist die zweithäufigste Todesursache durch Krebserkrankungen bei Frauen weltweit. Nun wird in Deutschland eine neue Therapie gegen die Krankheit erforscht.
» weiterlesen

Krebstherapie Gebärmutterhalskrebs Frauen

Demenzvorsorge durch regelmäßige Blutdruckkontrolle

mp Krefeld - Als Folge von Bluthochdruck kann sich vaskuläre Demenz entwickeln.mp Krefeld - Als Folge von Bluthochdruck kann sich vaskuläre Demenz entwickeln.Halina Zaremba / pixelio.de

Um einer vaskulären Demenz vorzubeugen, ist es besonders wichtig, Bluthochdruck behandeln zu lassen und den Blutdruck konsequent zu kontrollieren. Denn Bluthochdruck ist nicht nur ein Risikofaktor für Schlaganfälle, in deren Folge sich eine Demenz entwickeln kann, sondern er kann auch direkt durch Gefäßschädigung zu einer Demenz beitragen
» weiterlesen

Gehirn Alzheimer Demenzvorsorge Blutdruckkontrolle

Alzheimer:Früherkennung bietet bessere Behandlungschancen

Jeden kann es treffen: die wachsende Anzahl von Menschen mit Alzheimer ist erschreckend. Je früher die Krankheit erkannt wird, desto größer sind die Chancen, den Verlust der Nervenzellen zu verlangsamen.
» weiterlesen

Alzheimer Früherkennung Gedächtnis Therapiemöglichkeiten Eiweißablagerungen Nervenzellschäden

Gewichtsverlust reduziert Herzrisiko und Arterienverkalkung

mp Hamburg - Stark Übergewichtige können durch Gewichtsverlust viel für eine Erholung ihrer Gefäße tun.mp Hamburg - Stark Übergewichtige können durch Gewichtsverlust viel für eine Erholung ihrer Gefäße tun.Claudia Hautumm / pixelio.de

Ein rascher und umfangreicher Gewichtsverlust verbessert bei stark übergewichtigen Personen die Funktion und Durchflussfähigkeit der Gefäße. Zudem reduzieren sich auch die entzündlichen Prozesse im Körper, die für die Entstehung von Arterienverkalkung ursächlich sind. Das zeigt eine Studie des Universitären Herzzentrums Hamburg.
» weiterlesen

Gewichtsverlust Arterienverkalkung Gefäßfunktionen Abnehmen Atherosklerose

HPV-Infektionen ursächlich für Krebs im Kopf- und Halsbereich

mp Mainz - HPV: Auch Kopf und Hals können betroffen sein.mp Mainz - HPV: Auch Kopf und Hals können betroffen sein.Susan Hauke / pixelio.de

Eine Infektion mit dem Humanen Papillomavirus (HPV) kann Gebärmutterhalskrebs auslösen. Dies scheint hinlänglich belegt. Impfungen für junge Mädchen werden daher immer wieder anempfohlen. Nun steht das Virus auch im Verdacht, für Krebserkrankungen im Kopf- und Halsbereich mit verantwortlich zu sein.
» weiterlesen

Infektionen Krebs Viren Papillomavirus HPV

Neues Verfahren zur Reduktion der Nebenwirkungen bei Chemotherapie

mp Frankfurt - Mit der Chemosaturation-Therapie können Krebsmedikamente gezielt lokal und hoch dosiert eingesetzt werden.mp Frankfurt - Mit der Chemosaturation-Therapie können Krebsmedikamente gezielt lokal und hoch dosiert eingesetzt werden.
Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw -

Am Klinikum der Frankfurter Goethe Universität nahmen jetzt erstmalig zwei Patientinnen mit Leberkrebs an der sogenannten „Chemosaturation-Therapie“ teil. Das Blut der Patientinnen wurde chemisch behandelt, nachdem es in der Leber über ein Katheter-System abgesaugt wurde. Anschließend reinigten die Ärzte das Blut in einem Filter außerhalb des Körpers und führten es der Leber wieder zu.
» weiterlesen

Krebs-Therapie Chemosaturation-Therapie Nebenwirkungen bei Chemotherapie Leberkrebs

Lebererkrankungen können das Gehirn schädigen

mp Düsseldorf - Lebererkrankungen können dazu führen, dass die Fahrtüchtigkeit eingeschränkt ist.mp Düsseldorf - Lebererkrankungen können dazu führen, dass die Fahrtüchtigkeit eingeschränkt ist.
Rainer Sturm /pixelio.de

Mehr als drei Millionen Menschen in Deutschland haben eine Lebererkrankung. Der Verlauf ist häufig chronisch und führt zur Leberzirrhose. "Die Patienten leiden dann nicht nur unter den Einschränkungen der Leberfunktion“, so Professor Dieter Häussinger von der Heinrich Heine Universität Düsseldorf, „auch ist - neben anderen Organen - das Gehirn betroffen"
» weiterlesen

Gehirn Leberschädigung Leberzirrhose Darmgifte

Tödliche Infektion mit RS-Virus im Krankenhaus

mp Heidelberg - Elektronenmikroskopische Aufnahme des Respiratorisches Syncytial-Virus (RSV)mp Heidelberg - Elektronenmikroskopische Aufnahme des Respiratorisches Syncytial-Virus (RSV)
open source

Verbreitet werden die Viren überwiegend über Tröpfcheninfektion, das heisst, sie werden beispielsweise beim einfachen Atmen, Niesen oder Nase putzen freigesetzt. Auch Betroffene, die noch keine Erkältungssymptome zeigen, können die Erreger übertragen. Patienten, Besucher sowie das Klinikpersonal sind mögliche Überträger.
» weiterlesen

Gesundheit Krankenhaus Viren RSV Erkältung Tröpfcheninfektion Erkältungssymptome Verbreitung im Winter